Unfaire Ressourcenverteilung

Nach mehrfachem “nur drüber Nachdenken” bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass es an der Zeit ist selber alkoholhaltige Getränke herzustellen. Die Wahl ist dabei auf Met gefallen. Ich war also heute schon mal beim Raiffeisenmarkt und habe ein paar der benöigten Zutaten und Einzelteile gekauft. Dummerweise stand auf der Liste Portweinhefe und dort stand gar nix drauf ausser “Reinzuchthefe”. Nun ja denkt sich meinereiner, gibts ja Internetz und da kriegt man bekanntlich alles …

Während ich mit allem was mir eingefallen ist seit ca. 30 Minuten Google quäle habe ich einen ganzen Haufen Bierbrau-Helfer-Shops gefunden und ca. gar keinen der auf die Metsüchtigen spezialisiert ist. Zum Glück ist Met auch nur Wein und so kriege ich das Zeug wohl bei dem einen Shop der auch Zeug für die Weinherstellung im Eigenheim hat.

Allerdings bin ich schon am überlegen ob wir nicht – um die Wartezeit auf den Met zu verkürzen – uns auch noch am Bier versuchen sollten.