Re

Wir sind wieder online. Ganze 3 Tage (Freitag Abend bis Montag Mittag) waren wir umzugsbedingt offline.

2 Nächte sind wir nun schon in der neuen Wohnung, der Staub legt sich und ich kriege – im wahrsten Sinne des Wortes – wieder Luft.

Innerhalb der nächsten Stunden ist dann wohl endlich die Küche fertig und dann kommt nochmal ein Kistenmarathon … ich kann es immer noch nicht so ganz glauben, aber der Umzug ist geglückt. Es gab keine Pannen und nur minimale Macken (eine Küchenfront hat nen Kratzer, das Bett hat nen kleinen Kratzer, das Treppengeländer eine leichte Abschürfung und wir haben Muskelkater in den Beinen)

Heute abend wird auf jeden Fall was gekocht!

Photos folgen später.

Und ich weiss nun wo es hier Sonntags frische Brötchen gibt und dass man bei schönem Wetter an der Eisdiele Schlange stehen muss.

Einen Gartenschlauch hab ich immer noch nicht gekauft und auch die Duschkabine ist noch nicht bestellt.

Küche

Gestern haben wir die ersten Teile der Küche auseinandergenommen.

Und heute Morgen kam endlich der “erlösende” Anruf von Ikea, dass die bestellten Zusatzteile da sind und dass sie einen Termin ausmachen wollen für Lieferung und Montage. Ich werde also schon nächste Woche wieder eine funktionierende Küche haben. Und das beste: derzeit läuft eine Sonderaktion, bei der die Montage nur die Hälfte kostet was – bedenkt man die 600,- vom letzten Mal – wirkich ne Menge sein kann. Gut dieses Mal ist es keine Gesamt-Alles Montage da ja einiges schon zusammengebaut ist, dennoch … yay!

Ausserdem haben gewisse Leute eine Sauklaue 🙂

Und: unser Briefkasten ist endlich montiert. Wir sind 7f …

Bei der Bank hab ich heute morgen schon die Adresse ändern lassen und dabei erfahren, dass es gar nicht weit von uns auch einen EC Automat unserer Bank gibt 🙂 (Im Supamarkt um die Ecke)

Update: der Aufbau der Küche hat trotz “halber Preis” noch 500,- gekostet. Autsch.

Experten

PreiseAlso wir sind jetzt Experten – für Duschkabinen. Wir waren gestern in 2 Baumärkten und haben uns dann im 2. (Bahr) auch beraten lassen. Der nette Verkäufer hat uns bestimmt 40 Minuten die Vorzüge und Nachteile verschiedener Typen von Duschkabinen erklärt … und man muss sagen, er war nicht schlecht, er hat es sogar geschafft uns – ohne das wir direkt was gesagt haben – unseren ungefähren Preisrahmen aus der Nase zu ziehen. Nicht das wir vor gestern gewusst hätten wie teuer so ein Teil ist. Vor allem wenn es nicht aus Plastik sein soll – die komplette Familie hat uns zu Glas geraten, aber ansonsten sind sie auch alle keine Experten fürs Duschen.

Aktueller StandWir haben jetzt 3 dicke Kataloge und ca. 15 Modelle, die in Frage kommen in je 5 verschiedenen Ausführungen … oder so. Ach ja 4 Wochen Lieferzeit 🙁

Für alle die der momentane Packstand interessiert: der Stapel da vor der Heizung – bis auf die Müllkiste im Vordergrund – ist aus der Küche und das ist noch nicht mal alles. In der Küche fährt noch genug rum, dass mind. 1 Kiste voll wird sowie meine Küchenmaschine (zu schwer), mein gusseiserner Wok (zu schwer) und unser grosser Bräter (hab ich erwähnt: zu schwer).

Am Mittwoch (also morgen) wird die Spülmaschine ein letztes Mal laufen und jetzt grade läuft die letzte Waschmaschine.

Aber laut diversen Checklisten aus dem Internetz habe ich nichts wichtiges auf unserer Todoliste vergessen und die Anzahl zu erledigender Kleinigkeiten schrumpft kontinuierlich.

Nur den Besuch in unserem Keller habe ich noch immer nicht gemacht. Wenn ich es tue gibts Photos.

Pech

Ich warte stundenlang auf einen Rückruf und dann bin ich 2 Minuten lang aus dem Büro, weil ich was nachfragen muss und genau dann rufen die natuerlich auf meinem Handy an und offensichtlich ist der Klingelton immer noch nicht penetrant genug, dass ich ihn auf der anderen Seite des Ganges noch hören kann.

Und jetzt ist ununterbrochen besetzt. Grml.

Für alle Abspanngucker

Shrek III hat keinen Endgag. Keine Takeouts. Aber einen verdammt langen Abspann.

“Woooo ist das Baby?”

War ok für Sonntags abends. Laut Vorschau sollten wir öfters mal sneaken gehen denk ich.

Umzugsbilder

Treppe von obenIch habe auf Flickr ein paar Bilder hochgeladen von unserer neuen Wohnung.

Noch gibts dort nicht viel zu sehen, da die Fussböden in den Zimmern noch fehlen. Aber das sollte spätestens in 2 Wochen erledigt sein.

In der Zwischenzeit werden wir aber sicher ein paar mal hinfahren und ein bisschen Kruscht rübertragen.

Ein paar Orchideen, ein Stuhl, Bier, Wasser, unsere Campingsachen und meine Skates haben es schon geschafft.

Phat Loot Thursday

Phatlootthursday Mal wieder ordentlich Epixe abgestaubt. Ok nichts davon ist lila … aber was solls.

Der Schlüssel zur neuen Wohnung – ich hab dann beschlossen dass es Unfug wäre den gesamten Schlüssel abzulichten … Paranoia ftw.

Und … ich hab endlich die Wackentickets besorgt … der Typ an der Kasse vom Ticketforum hat schon etwas geguckt als ich meinte ich hätte gerne 7 Tickets für Wacken.

Allzuviele Tickets gibt es nicht mehr, das Wacken Open Air ist fast ausverkauft! Wer also noch mit uns und vielen tausend anderen Freaks – vermutlich im Regen – Bier trinken, lauter Musik lauschen und Steaks grillen will …. muss sich beeilen.

Zu viele Bücher

Some books Wir haben heute den Umzugslaster und ein paar tatkräftige Helfer für die schweren Geräte bestellt und bei der Gelegenheit gleich mal Kisten geshopped. Neben meinen 2 Bücherregalen stehen nun sage und schreibe 9 volle Bücherkartons. Leider ist das eine Regal auch noch halbvoll und meine Kochbücher stehen noch alle in der Küche …

Immerhin habe ich schon mal sämtliche Kochzeitungen in eine grosse Mülltüte verpackt.

Wie werde ich unseren ehemaligen “WG” Server los? Der Rechner ist nicht mehr ganz aktuell, nicht mal Rollands Bruder wollte den noch haben.

Was sich der Bäcker dachte

als er sich sein neustes Sonderangebot ausdachte:

 “5 Minischneckchen für nur 1,99”

Was für ein Angebot sollte man meinen oder? Nur was dachte er sich? Es gibt 4 Sorten Schneckchen und 5 ist zu allem Überfluss eine bescheuerte Primzahl. Wann braucht ein normaler Mensch schon mal 5 Schneckchen? Und wie soll man das mit den 4 Sorten bitteschön hinkriegen?

Also was dachte sich der Bäcker? Ich glaub der dachte nur “Oooh Schnegge!”

Rosa vs blau

Proof in Pink Und dann fragte ich meinen Chef, wie das jetzt mit dem Urlaub sei und er sagte, er sei grade dabei ihn zu genehmigen, ihm fehlten nur die bunten Marker für den Kalender. Da ich beliebig viele davon im Büro hab meinte ich “Welche Farbe bin ich denn?” Er: “Rosa” Ich: “Warum müssen Mädchen immer Rosa kriegen?”

Mein Protest war eher halbherzig als ich mein T-Shirt und meine Schuhe betrachtete und an meine daheimliegende farblich passende Handtasche dachte …

Photo folgt *g*